Freuen Sie sich auf Ihre neue Tätigkeit in der Hufeland-Klinik als:

Projektmanager Prozessoptimierung / Lean Management (m/w/d) ab sofort in Vollzeit.

 

Das bieten wir Ihnen:

  • Eigenständige Verantwortung der Prozessoptimierung in der Hufeland-Klinik sowie weiteren Beteiligungen der Maybach Medical Group mit hohem Gestaltungsfreiraum und direkter Berichtslinie zur Geschäftsführung
  • Eine vielfältige, anspruchsvolle Tätigkeit mit spannenden Aufgaben, einem breiten Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten
  • Ein innovatives Umfeld zur beruflichen Entfaltung mit kurzen Entscheidungswegen und den Freiraum, neue Wege einzuschlagen
  • Eine kollegiale Atmosphäre in einem dynamischen Team
  • Eine aktive Förderung und finanzielle Unterstützung von Fort- und Weiterbildung
  • Da Sie in Ihrer Funktion einen maßgeblichen Beitrag zu einer sowohl stark organisch als auch anorganisch wachsenden Gruppe sowie der dahinterliegenden Private Equity Gesellschaft liefern, streben wir an, dass Sie mittelfristig in den größeren Kontext der Private Equity Gesellschaft wechseln oder eine operative Führungsaufgabe übernehmen.

Das ist Ihr tägliches Geschäft:

  • Sie optimieren operative Prozesse in den Praxen, der Klinik und dem Verwaltungsbereich
  • Dies bedeutet konkret: operative Abläufe in Funktions-, pflegerischen, medizinischen, therapeutischen und administrativen Bereichen, schneller, schlanker, günstiger, sicherer, automatisierter und digitaler zu machen
  • Sie leiten und betreuen cross-funktionale Projekte

Dafür stellen wir uns folgendes Profil vor:

  • (Sehr) unternehmerische Einstellung, Drive und Motivation – Sie wollen etwas bewegen
  • Sie haben fundierte theoretische und praktische Kenntnisse in z. B. Lean Management, Six Sigma, TPM, Kayzen, Operational Excellence
  • Mind. 3 Jahre relevante Berufserfahrung in diesen Bereichen
  • Branchenerfahrung in Healthcare ist von Vorteil, aber nicht notwendig
  • Sie zeichnen sich durch ausgeprägte analytische Fähigkeiten und fundierte Erfahrung in der Lösung komplexer, quantitativer Fragen aus
  • Sie sind motiviert, Probleme zu strukturieren, zielgerichtet zu analysieren und Lösungen eigenständig sowie in Teamarbeit zu entwickeln

Hierzu sind Sie bereit:

  • Arbeiten in einem anspruchsvollen Umfeld
  • Sie lassen sich messen an Ergebnissen und nicht Konzepten
  • Reisetätigkeit

 

Für Informationen und eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen die Geschäftsführung gerne zur Verfügung.
Kontaktdaten: Petra Šuráňová, Tel. 02603 / 92-0

Haben Sie Interesse? Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung bevorzugt per E-Mail an:
karriere@hufeland-klinik.com

Impressum | Datenschutzerklärung